KREIS HEIDENHEIM. Für das Förderprogramm Leader der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg können ab sofort bis spätestens 16. Juni wieder Projektanträge eingereicht werden. Die Auswahl findet dann am 21. Juli statt. Die Anträge sind einzureichen bei der Leader – Aktionsgruppe Brenzregion, c/o Landratsamt Heidenheim, Felsenstraße 36, 89518 Heidenheim. Das Projektdatenblatt finden Sie hier. Projekte, für die Förderungen beantragt werden können, müssen sich auf eines der folgenden vier Themenbereiche beziehen: “Lebensqualität gemeinsam gestalten”, “Chancen für alle ermöglichen”, “Chancen für Frauen verbessern”, “Natur- und Kulturerbe profilieren”. Nähere Informationen gibt es unter Tel. 07321-321-2497 oder -2494. Email an leader@landkreis-heidenheim.de.