Beschreibung

Frau Lestyan-Wahl wird in einem ehemaligen Stallgebäude in Asselfingen eine Radler- und Wanderscheuer einrichten. Hier soll zum einen eine Ferienwohnung entstehen, die sich über zwei Stockwerke erstrecken wird und zum anderen drei Zimmer für Gäste, die z.B. in der Brenzregion wandern, oder Rad fahren. Im Erdgeschoss sollen neben einem Teil der Ferienwohnung auch noch verschiedene Räumlichkeiten, wie z.B. ein Fahrradkeller eingerichtet werden. Um die Anlage mit umweltfreundlicher Energie zu versorgen, soll eine Holzhackschnitzel-, oder Pelletsheizung eingebaut werden. Da in der Wanderer- und Radlerscheuer kein Frühstück angeboten werden soll, können die Gäste das Angebot der nebenan liegenden Gaststätte in Anspruch nehmen, oder aber sich selbst versorgen. Die Außenanlage soll außerdem ansprechend gestaltet werden und dann auch für Veranstaltungen unterschiedlichster Art, wie z.B. Märkte, Feste, etc. genutzt werden.