Beschreibung

Kommen Sie mit auf eine spannende Zeitreise in die Vergangen- heit, in die Zeit von vor 40.000 Jahren. Der Archäopark Vogelherd bei Niederstotzingen – Stetten stellt den Originalfundort der ältesten Kunstwerke der Menschheitsgeschichte dar.
Hier können sich Interessierte über das Leben der Menschen aus der Eiszeit informieren und Einblicke in deren Alltag erhalten. Während des Rundgangs durch die weitläufige Anlage erfahren die Besucher Wissenswertes unter anderem über verschiedene Themen, wie zum Beispiel Kunst und Jagd der damaligen Menschen.
Durch die Ansprache der Sinne beispielsweise an Riech-
und Taststationen, wird das Erlebnis noch einmal gesteigert. Diverse Mitmachangebote, wie z.B. Speerwerfen, oder die Ausgrabung von „historischen“ Funden ergänzen das Angebot hervorragend und machen den Besuch des Archäo- park Vogelherd zu einem erlebnisreichen Ausflugsziel für Jung und Alt. Dank der LEADER – Förderung konnte die Vogelherdhöhle, die von großer archäologischer Bedeutung ist, auch langfristig erhalten und in Szene gesetzt werden.