Thomas Winger und Regina Werner GbR: Hofcafé “Beste Zeit” in Auernheim

,

Thomas Winger und Regina Werner möchten in Auernheim einen Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft und für auswärtige Gäste schaffen. Mit Hilfe der LEADER – Förderung werden sie ein ehemals landwirtschaftlich genutztes Gebäude in ein Hofcafé umwandeln und dieses als Familienbetrieb zunächst an den Wochenenden führen. Beide Projektträger werden weiter in ihren eigentlichen Berufen tätig bleiben und […]

Wasserverband Egau: Ausbau des Kiosk Härtsfeldsee zur Ausflugsgaststätte

,

Im Zuge der LEADER – Förderung soll der in die Jahre gekommene Kiosk am Härtsfeldsee in eine ganzjährig nutzbare Gaststätte umgebaut und erweitert werden. Die Gaststätte soll Platz für rund 70 Gäste bieten und auch für die Durchführung von Veranstaltungen genutzt werden können. Auch die Toiletten sollen ertüchtigt werden und eine Behindertentoilette installiert werden, die […]

Stadt Langenau: Donautäler 2.0 – Umsetzung

,

Im Zuge der LEADER – Förderung werden in der LEADER – Brenzregion und den beiden benachbarten bayerischen LEADER – Regionen Schwäbisches Donautal und Neu – Ulm Maßnahmen zur Aufwertung des Donautälers realisiert. Der Donautäler ist ein vom ADFC mit vier Sternen ausgezeichneter Premiumradweg, der entlang der Donau durch die Landkreise Neu – Ulm, Günzburg, Dillingen, […]

Gemeinde Sontheim an der Brenz: Neugestaltung eines Spielplatzes in Sontheim an der Brenz mit integrativen Elementen

Die Gemeinde Sontheim an der Brenz möchte den Spielplatz an der Grabenstraße zu einem Spielplatz mit integrativen Elementen weiter entwickeln. Dazu werden unterschiedliche Spielboards, die sowohl von Kindern mit als auch ohne Behinderung genutzt werden können, aufgebaut. Weiterhin soll ein Motorik – Kletterparcours aufgestellt werden, der die zentrale Achse des Spielplatzes darstellen soll. Dieser soll […]

Brauchtumsverein Asselfingen 1. Vorsitzender Jürgen Wagner: Um- und Ausbau einer Scheune zu einer Versammlungsstätte mit musealem Charakter und einer Schaubrauerei

Der Brauchtumsverein Asselfingen möchte in einer Scheune am Ortsrand der Gemeinde Asselfingen eine Schaubrauerei einrichten. Darüber hinaus soll in der Scheune ein Ausstellungsbereich zur Braukultur sowie zu den Themen Handwerk und Brauchtum mit verschiedenen Gerätschaften sowie Bildern, etc. eingerichtet werden. Dadurch soll ein Teil der Ortsgeschichte wieder erlebbar gemacht werden und für die Nachwelt erhalten […]

Widmanns Löwen GmbH & Co. KG: Neuausrichtung des Gastronomieangebots bei Widmann’s Löwen in Zang

Herr Andreas Widmann, der Sohn des langjährigen Besitzers des Gasthof Widmann’s Löwen in Königsbronn-Zang hat seit dem 01.01.2017 die Geschäfte von seinem Vater übernommen und möchte dabei auch seine eigene Philosophie mit einbringen. Er möchte künftig auch Gäste mit höheren Ansprüchen begrüßen und wird daher mit Hilfe von LEADER sein Restaurant umgestalten. Es sollen zwei […]

Annette Lestyan-Wahl: Umnutzung eines Stallgebäudes zu einer Wanderer- und Radler-Scheuer

Frau Lestyan-Wahl wird in einem ehemaligen Stallgebäude in Asselfingen eine Radler- und Wanderscheuer einrichten. Hier soll zum einen eine Ferienwohnung entstehen, die sich über zwei Stockwerke erstrecken wird und zum anderen drei Zimmer für Gäste, die z.B. in der Brenzregion wandern, oder Rad fahren. Im Erdgeschoss sollen neben einem Teil der Ferienwohnung auch noch verschiedene […]

Horst und Rosmarie Helbich: Umwandlung einer bestehenden Ferienwohnung in eine barrierefreie Ferienwohnung

Das Ehepaar Helbich wird seine zentral im Ortszentrum von Gerstetten gelegene Ferienwohnung mit Hilfe von LEADER in eine barrierefreie Ferienwohnung umwandeln. Hierzu wird der Eingang barrierefrei gestaltet, indem eine automatische Tür mit selbstständiger Öffnung und Schließung eingebaut wird. Zur Erhöhung der Sicherheit der Gäste wird die Tür mit einem magischen Auge versehen. Weiterhin wird ein […]

Gemeinde Amstetten: Kultur- und Begegnungshaus Kirchgasse 10 in Amstetten

Im Amstetter Ortsteil Amstetten – Dorf befindet sich momentan ein Kultur- und Begegnungszentrum, das jedoch den heutigen Ansprüchen an ein solches Gebäude keinesfalls mehr erfüllt. Beispielsweise ist das bestehende Gebäude nur über eine Treppe zu erreichen, auch die Toiletten selbst sind wiederum nur über Treppen zugänglich. Der Veranstaltungsraum besitzt nur eine beschränkte Höhe, was bestimmte […]

Stephanie und Simon Stein GbR: Umnutzung des Adlers in Stetten zu einem Dorfmittelpunkt mit Veranstaltungsstadel und Beherbergungsmöglichkeiten

Primäres Handlungsfeld: Lebensqualität gemeinsam gestalten

 

Frau Stephanie Stein und ihr Ehemann Simon aus Stetten ob Lontal möchten mit Hilfe des EU – Förderprogramms LEADER das ehemalige Landgasthaus Adler in einen attraktiven Dorfmittelpunkt für die Bewohner und Gäste von Stetten ob Lontal umwandeln. Im Jahr 2012 wurde der Gastronomiebetrieb im Adler eingestellt. Seither fristete das ortsbildprägende Gebäude […]