Gemeinde Königsbronn: Errichtung einer öffentlichen, barrierefreien WC – Anlage in Königsbronn

,

Die Gemeinde Königsbronn möchte die Infrastruktur im Ortskern mit Hilfe der LEADER – Förderung steigern. Durch die Schließung des Großteils der Gastronomiebetriebe bei gleichzeitig ansteigenden Besucherzahlen gibt es in der Zwischenzeit auch das Problem, dass die Besucher Probleme haben, eine Toilette aufzusuchen. Während der Öffnungszeiten des Rathauses werden die dortigen Toiletten genutzt. Aufgrund der räumlichen […]

Privatbrauerei Schlumberger KG: Ochsengarten

,

Die Brauerei Schlumberger aus Nattheim möchte mit Unterstützung der LEADER – Förderung ein eigenes, bisher nicht für die Öffentlichkeit zugängliches Grundstück im Ortszentrum von Nattheim zu einer öffentlich zugänglichen Parkanlage umgestalten möchte. Die Anlage soll durch Wege erschlossen werden und u.a. einen Festplatz zur Durchführung von Veranstaltungen, eine Biotopanlage inkl. Kneippbecken, sowie weitere Einrichtungen umfassen, […]

Gemeinde Königsbronn: Anbau eines Küchentrakts für das Café Veredelt in Königsbronn

,

Seit der Schließung des Gasthauses „Weißes Rössle“ im Hauptort von Königsbronn existiert außer dem Café Veredelt keinerlei gastronomisches Angebot mehr. Durch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Museen, die teilweise mit LEADER – Förderung realisiert werden konnten, wie beispielsweise das Flammofenmuseum, oder die Feilenschleiferei, hat sich das Besucheraufkommen in den letzten Jahren deutlich erhöht. Die bisher vorherrschenden […]

Gemeinde Lonsee: Gastronomie „An der Lone“

,

Im Zuge der LEADER – Förderung wird im Ortskern der Gemeinde Lonsee im Zentrum „An der Lone“ eine Gewerbeeinheit im Rohbau gekauft und zu einer Gastronomie ausgebaut. Neben dem Erwerb des Rohbaus werden auch die Ausbaugewerke, die Küchen- und Restauranteinrichtung sowie die Lüftungs- und Kältetechnik gefördert. Anschließend wird der Gastronomiebereich an einen Gastronomen verpachtet. In […]

Thomas Winger und Regina Werner GbR: Hofcafé “Beste Zeit” in Auernheim

,

Thomas Winger und Regina Werner möchten in Auernheim einen Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft und für auswärtige Gäste schaffen. Mit Hilfe der LEADER – Förderung werden sie ein ehemals landwirtschaftlich genutztes Gebäude in ein Hofcafé umwandeln und dieses als Familienbetrieb zunächst an den Wochenenden führen. Beide Projektträger werden weiter in ihren eigentlichen Berufen tätig bleiben und […]

Wasserverband Egau: Ausbau des Kiosk Härtsfeldsee zur Ausflugsgaststätte

,

Im Zuge der LEADER – Förderung soll der in die Jahre gekommene Kiosk am Härtsfeldsee in eine ganzjährig nutzbare Gaststätte umgebaut und erweitert werden. Die Gaststätte soll Platz für rund 70 Gäste bieten und auch für die Durchführung von Veranstaltungen genutzt werden können. Auch die Toiletten sollen ertüchtigt werden und eine Behindertentoilette installiert werden, die […]

Gemeinde Asselfingen in Kooperation mit der Stadt Niederstotzingen und den Gemeinden Rammingen und Öllingen: Erweiterung des interaktionsorientierten Informationsysstem zur Eiszeitkunst im Lonetal

Die Gemeinden Asselfingen, Rammingen und Öllingen möchten zusammen mit der Stadt Niederstotzingen das UNESCO – Welterbe der Höhlen und Eiszeitkunst auf der Schwäbischen Alb auf behutsame Weise touristisch in Wert setzen. In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege (LAD) und der wissenschaftlichen Leitung des Archäoparks Vogelherd (Universität Tübingen) wurde die „Erweiterung des interaktionsorientiertes Informationssystem zur […]

Stadt Langenau: Donautäler 2.0 – Umsetzung

,

Im Zuge der LEADER – Förderung werden in der LEADER – Brenzregion und den beiden benachbarten bayerischen LEADER – Regionen Schwäbisches Donautal und Neu – Ulm Maßnahmen zur Aufwertung des Donautälers realisiert. Der Donautäler ist ein vom ADFC mit vier Sternen ausgezeichneter Premiumradweg, der entlang der Donau durch die Landkreise Neu – Ulm, Günzburg, Dillingen, […]

Ingrid Stubenrauch: Umnutzung eines Pferdestalls zu Ferienwohnungen am Eselsburger Tal

Frau Stubenrauch möchte am Eingang zum Eselsburger Tal einen Pferdestall zu zwei Ferienwohnungen umbauen. Auf zwei Etagen sollen bis zu 10 Personen Platz finden. Passend zum bäuerlichen Stil soll die Einrichtung im Landhausstil erfolgen. Die Wohnung im Erdgeschoss soll barrierefrei gestaltet werden. Für Fahrräder und Motorräder der Gäste sollen überdachte, abschließbare Unterstellmöglichkeiten zur Verfügung gestellt.

Die […]

Gemeinde Amstetten: Spazierweg rund um Amstetten – Bräunisheim

Angesichts des 875 – jährigen Jubiläums des Amstetter Ortsteils Bräunisheim im Jahr 2018 möchte die Gemeinde Amstetten einen etwa 8,3 Km langen Spazierweg ausschildern, auf dem neun Informationstafeln und Bänke zum Verweilen einladen sollen. Die Informationstafeln sollen Wissenswertes, Interessantes, sowie das, was Bräunisheim so einmalig macht, darstellen. Für den Spazierweg werden bereits existierende Wege verwendet. […]