Wasser- und Bodenverband Donauried: Beschaffung einer Mähraupe zur Offenhaltung und Pflege des Lonetalwanderweges

Primäres Handlungsfeld: Natur und Kultur profilieren

 

Der Wasser- und Bodenverband Donauried möchte zur Pflege und Offenhaltung des Qualitätswanderwegs Lonetalwanderweg durch die Hilfe von LEADER eine Mähraupe anschaffen. Der hohe Anteil an naturnahen Wegabschnitten, die etwa eine Länge von 30 Km umfassen, konnten bislang aufgrund der Wegebeschaffenheit lediglich händisch gepflegt werden. Die händische Bearbeitung der naturnahen Wege […]

Gemeinde Königsbronn: Alter Flammofen Königsbronn: Einrichten eines Industriemuseums

Das reiche kulturelle und industriegeschichtliche Erbe der Gemeinde Königsbronn, die u. a. über eine ehemalige Hammerschmiede sowie eine Feilenschleiferei (früheres LEADER – Projekt) verfügt, soll mit Hilfe der LEADER – Förderung um eine weitere Attraktion bereichert werden. Ein ehemaliger Flammofen soll für Gäste als Industriemuseum erlebbar gemacht werden. Zu den Ausstellungsstücken im geplanten Museum zählen […]

Gemeinde Königsbronn: Erlebnisraum Brenz in Königsbronn (Konzeption)

Die Gemeinde Königsbronn möchte mit Hilfe der LEADER – Förderung die Erlebbarkeit der Brenz für Bürger und Gäste steigern. In diesem Zusammenhang sollen im Rahmen einer Konzeption verschiedene Bereiche entlang des Brenzverlaufes erarbeitet erarbeitet werden, die zum Erleben des Flusses auf unterschiedlichster Weise einladen sollen. Mit Hilfe der Konzeption soll u. a. ein Weg entwickelt […]

Interessengemeinschaft Sontheim für Brauchtum & Technik e.V.: Umnutzung einer ehemaligen Industriehalle in eine Veranstaltungshalle zur Erhaltung und Pflege von ländlicher Tradition und Brauchtum

Der im Jahr 2010 gegründete Verein Interessengemeinschaft Sontheim für Brauchtum & Technik e.V. (IGS) hat es sich zur Aufgabe gemacht, alte Traditionen und altes Handwerk für die Nachwelt zu erhalten. Im Zuge der LEADER – Förderung möchte der Verein auf einem Grundstück in Sontheim/Brenz eine ehemalige Industriehalle aufbauen, die u. a. zur Unterbringung alter landwirtschaftlicher […]

Benny Jäger und Sonja Banzhaf: Kulturhof

Der Kulturhof Erpfenhausen stellt ein in der Brenz- region einmaliges kulturelles Angebot dar. In einem ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen im Gerstetter Ortsteil Erpfenhausen wurde vom Künstler Benny Jäger und seiner Frau Sonja Banzhaf ein kulturelles Zentrum mit einem vielfältigen Angebot geschaffen.

Wasser- und Bodenverband Donauried: Gewässermanagement

Das württembergische Donauried im nördlichen Alb- Donau-Kreis stellt die bedeutendste Grundwasserressource in Baden-Württemberg dar. Neben seiner herausragenden Bedeutung für die Trinkwasser- versorgung stellen die Landwirtschaft sowie der Naturschutz weitere bedeutende Nutzungsformen des Gebietes dar.

Stadt Niederstotzingen: Archäopark Vogelherd

Kommen Sie mit auf eine spannende Zeitreise in die Vergangen- heit, in die Zeit von vor 40.000 Jahren. Der Archäopark Vogelherd bei Niederstotzingen - Stetten stellt den Originalfundort der ältesten Kunstwerke der Menschheitsgeschichte dar. Hier können sich Interessierte über das Leben der Menschen aus der Eiszeit informieren und Einblicke in deren Alltag erhalten. Während des Rundgangs durch die weitläufige Anlage erfahren die Besucher Wissenswertes unter anderem über verschiedene Themen, wie zum Beispiel Kunst und Jagd der damaligen Menschen.