Zum zweiten Mal in der aktuellen Förderphase (2014-2020) wurden in der LEADER Brenzregion Projekte beschlossen. Fünf Projekte mit einem Fördervolumen von knapp 195.641 € EU-Mitteln und 93.352 € Landesmitteln kamen zum Zuge. Aufgrund eines Priorisierungsverfahrens und in Hinblick auf die im Vorfeld ausgelobten EU- Fördermittel in Höhe von insgesamt 500.000 € können nachfolgend aufgeführte fünf Projektanträge vorbehaltlich der Bewilligung durch das Regierungspräsidium Stuttgart, bzw. die L – Bank Stuttgart mit einer entsprechenden Förderung rechnen:

  • Umnutzung einer Tierarztpraxis in eine Filzsattelmanufaktur Projektträgerin : Isabel Steiner
  • ENERGIE – WEG Königsbronn Projektträger: Gemeinde Königsbronn
  • Umnutzung eines Lagerhauses in einen familienfreundlichen Beherbergungsbetrieb Projektträger: Nora Schmid und Matthias Morbach
  • Umnutzung des Adlers in Stetten zu einem Dorfmittelpunkt mit Veranstaltungsstadel und Beherbergungsmöglichkeiten
    Projektträgerin: Stephanie Stein
  • Beschaffung einer Mähraupe zur Offenhaltung und Pflege des Lonetalwanderwegs Projektträger: Wasser- und Bodenverband Langenau