Das Land hat die Urkunde anlässlich der Aufnahme der “Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb” in die UNESCO-Welterbeliste erhalten. Lesen Sie hier mehr.