Mit der Ernennung zum Welterbe ist die Arbeit für die beteiligten Landkreise und Kommunen noch lange nicht getan. Dabei müssen alle an einem Strang ziehen. Lesen Sie hier mehr.