Berater empfehlen der Unesco die Aufnahme der Fundstätten im Ach- und Lonetal. Lesen Sie hier mehr.